Gründung

Die Grey Panthers wurden von den Eltern des ERC Ingolstadt Nachwuchs, während der Saison 2001/2002, gegründet. Einige der Gründungsmitglieder der Grey Panthers  haben das Eislaufen erst so richtig während des Gründungsjahres 2001 erlernt. Ziel ist ausgleichender Erwachsenensport mit der richtigen Portion Spass und das eine oder andere Freundschaftsspiel auf gleichem Niveau.

Einige der damaligen Gründungsmitgliedern sind nicht mehr aktiv. Durch die Initative vom Forschmeir Werner gibt’s jetzt auch eine “Grey Panthers über 40″. Damit kommen einige ehemalige Gründungsmitglieder wieder in den Genuss den geilsten Sport der Welt zu praktizieren.

Damalige Gründungsmitglieder:

Alexa Stümke, Dieter Hackner, Gerhard Albert, Hans Wecker, Harald Gebhard, Horst Werschetzki, Jürgen Haase, Jürgen Schägger, Karl Burger, Klaus Seibert, Matthias Rössle, Markus Grünauer, Rainer Bemsel, Ralph Zabinski, Robert Wilhelm, Thomas Hähl, Thomas Hofmann, Uwe Hawa, Werner Froschmeir, Werner Schmid und Wolfgang Bock

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.